Verhütung

Du verhütest, um dich oder oder deine Freundin vor einer ungewollten Schwangerschaft zu schützen. Ausserdem schützt du dich vor einer Ansteckung mit einer Krankheit, die durch Geschlechtsverkehr übertragen werden kann. Dazu gehören beispielsweise Krankheiten wie Aids oder Hepatitis. 


Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Verhütungsmethoden. Während Mädchen etwa mit Pille, Vaginalring oder Verhütungspflaster viele Möglichkeiten haben, sich vor einer Schwangerschaft zu schützen, ist das Kondom das einzige Verhütungsmittel für Männer.

Das Kondom hat eine wichtige Doppelfunktion: Es verhindert nicht nur eine Schwangerschaft, sondern bietet darüber hinaus den einzig wirksamen Schutz vor Krankheiten, die durch Geschlechtsverkehr übertragen werden können. Ihr solltet daher immer ein Kondom benutzen, auch wenn das Mädchen die Pille oder ein anderes Verhütungsmittel nimmt.

nach oben