Mein Körper

Die Pubertät setzt irgendwann nach dem 10. Lebensjahr ein und ist spätestens mit 20 abgeschlossen. In dieser Zeit entwickelst du dich vom Kind zum Erwachsenen. Das bedeutet einerseits, dass sich die Geschlechtsreife – also die Fortpflanzungsfähigkeit – ausbildet. Andererseits führt die Pubertät auch äusserlich zu einem erwachsenen Körper.

Impfen

Mit einer Impfung wird unser Abwehrsystem auf einen späteren Kontakt mit speziellen Bakterien oder Viren vorbereitet, und es werden Abwehrkörper dagegen gebildet.

Haut

Die Haut ist mehr als nur eine Hülle. Sie ist unser grösstes Organ und kann sich vielseitig verändern.

 

 

Rücken

Wer glaubt, Rückenschmerzen betreffen nur alte Menschen, täuscht sich gewaltig...